Herzlich Willkommen auf der Webseite der Evangelischen Kirchengemeinden Dorlar und Atzbach


Bei uns können Sie sich über das Gemeindeleben in den Kirchengemeinden Dorlar und Atzbach informieren.
Zwei Kirchen dürfen wir unser Eigen nennen ebenso eine Kindertagesstätte.


Liebe Gemeinde,

Ich begrüße Sie recht herzlich auf unserer neuen Gemeindewebseite. Wie sie vielleicht schon mitbekommen haben, hat sich in den letzten Monaten viel verändert. Wir haben nicht nur eine neue Webseite, sondern sind jetzt auch in den Sozialen Medien mit einer Facebook-Seite und einem YouTube-Kanal aktiv.

In den letzten Monaten hieß es für uns neu denken und neue Wege finden. Seit einigen Wochen ist es uns durch die Corona-Pandemie leider nicht möglich die Gottesdienste in den Kirchen zu feiern. Deswegen versuchen wir umso mehr in den sozialen Medien aktiv zu sein und mit unserem Tablet-Projekt auch die erreichen zu können, die keinen eigenen Internetzugang besitzen und dennoch gerne die Gottesdienste feiern möchten.
Uns ist es wichtig Sie in jeder Lebenslage begleiten zu können und durch die Sozialen Medien erreichen wir dreimal so viele Menschen wie auf herkömmlichem Wege.

Wenn Kommunikation sich verändert und das hat sie in den vergangenen Jahren, so müssen wir als Kirchengemeinde diesen Schritt mitgehen, damit wir sichergehen können, dass wir die Menschen weiterhin erreichen und die frohe Botschaft verkünden können.

Ihre Pfarrerin Manuela Bünger



Spendenaktionen & KollekteJahreslosung 2021

Unsere Kollekte für den Monat Februar ist für unsere eigenen Kirchengemeinden bestimmt

Wir helfen Kindern und Jugendlichen, einen Platz in unserer Mitte zu finden. Menschen, die in Not geraten sind. Außerdem helfen wir bei kulturellen Veranstaltungen und unsere schönen Kirchen, das Gemeindehaus und die Kindertagesstätte „Senfkorn“ zu erhalten und zu gestalten

Was macht der Verein Gemeinsam e.V?

In den letzten Jahren konnten wir viele Projekte und Aktivitäten in unseren Kirchengemeinden auf hohem Niveau erhalten – trotz sinkender Kirchensteuermittel. Dank großer finanzieller Unterstützung vieler Freundinnen und Freunde unserer Gemeinde war dies möglich.
Allen, die sich daran beteiligt haben, danken wir von Herzen und freuen uns, wenn Sie auch in Zukunft unsere Gemeindearbeit finanziell unterstützen.

Bankverbindung

Volksbank Heuchelheim
BIC: GENODE51HHE
IBAN: DE51 5136 1021 0003 5359 59
Als gemeinnützig anerkannt vom Finanzamt Wetzlar unter der Steuer-Nr. 039 250 574 24

Welche Bedeutung hat die Jahreslosung ?

Jahreslosung für 2021 Evangelische Kirchengemeinde Dorlar und Atzbach

Jesus Christus spricht: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist“. Die Jahreslosung für das Jahr 2021 steht im Lukasevangelium, Kapitel 6, Vers 36. Die zentrale Aussage hinter der Bibelstelle ist die Aufforderung zum barmherzigen Handeln. Ein Handeln, dass durch Mitgefühl entsteht. Aber nicht nur das, Barmherzigkeit fordert auch zu mehr Nachsicht auf, mit uns selbst und mit anderen.



Sie möchten auch im Alltag mehr über unsere Kirchengemeinden erfahren?
Dann schauen Sie auf unserer Facebook-Seite oder in unserem YouTube-Kanal vorbei.